Greifling

Fröschl

Die Anleitung für diesen niedlichen Greifling ist weiter unten zu sehen !

Wie immer lassen sich alle meine Bilder durch anklicken vergrößern

DSCI0703

DSCI0704 DSCI0705 DSCI0706 DSCI0707 DSCI0708

DSCI0689

Für Kinder Spielzeug verwende ich grundsätzlich Baumwollgarn (Topflappenwolle), so ist alles heiß waschbar.

Für den niedlichen Frosch habe ich ein helles Grün gewählt.

Beginne mit einem Fadenring, in den 6 feste Maschen gehäkelt werden. Nach jeder Reihe zur Markierung einen Faden einlegen (sh. Foto) DSCI0691

In der ersten Reihe wird jede Masche verdoppelt (= 12 FM)

2. Reihe: jede 2. Masche verdoppeln

3. Reihe: jede 3. Masche verdoppeln

4. Reihe: jede 4. Masche verdoppeln

5. – 7. Reihe weiterhin wie vorher verdoppeln (= 48 feste Maschen)

Nun 7 Reihen ohne Zunahmen in Runden weiter häkeln

DSCI0685

So sieht der noch unfertige Kopf nach 7 Runden ohne die Zunahmen aus:

DSCI0692 DSCI0693 DSCI0694

Nach den 7 Runden ohne Zunahmen wird nun wieder abgenommen. Dazu wird in der folgenden Reihe jede 7. und 8. Masche zusammen gehäkelt.

Nun weiter in jeder Reihe weiter durch Abnahme die Maschenzahl verringern … jede 6. und 7. Masche zusammen häkeln, dann jede 5. und 6. M. usw.

Wichtig ist jedoch eine so große Öffnung vor dem Schließen des Kopfes zu lassen, dass ein Ü-Ei (das gelbe innere) noch hineinpasst, erst dann weiter zusammen häkeln (sh. Foto) So wird aus Fröschl nicht nur einfach ein Greifling, sondern auch gleichzeitig ein Räppelchen. Damit der Fröschl so richtig schön rappelt, habe ich das Ü-Ei mit Büroklammern gefüllt. Der Rest des Kopfes wird mit Füllwatte ausgestopft (sh. Foto)

DSCI0696 DSCI0697 DSCI0698 DSCI0699  DSCI0701

Für den Greif-Ring 15 Luftmaschen anschlagen, und mit einer Kettmasche zum Ring schließen.

23 Reihen in Grün häkeln, 4 Reihen grau, 2 Reihen blau, 2 Reihen lila und 1 Reihe orange, wieder 4 Reihen grau, dann wieder 23 Reihen in grün häkeln. Den Häkelschlauch mit Füllwatte ausstopfen und die Schlauchenden zusammennähen. Am Kopf fixieren und fest annähen.

DSCI0709

Für die Schleife 15 Maschen anschlagen, mit einer Kettmasche zum Ring schließen. 4 Reihen in lila häkeln, 3 Reihen in blau, und 2 Reihen in orange. Gegengleich weiter häkeln (siehe Foto)

DSCI0710

Nun folgen noch die Augen, die dem Fröschl das typische Aussehen geben.

Hierfür wiederum einen Fadenring mit 5 festem Maschen mit weißer Wolle häkeln, dann in der nächsten Reihe jede feste Masche verdoppeln. In der darauffolgenden Reihe jede 2. Masche verdoppeln. (Markierungsfaden einlegen nicht vergessen). Dann 2 Runden feste Maschen ohne Zunahmen häkeln.

Das ganze für das zweite Auge auch in weiß häkeln.

Nochmal das ganze zwei mal in grün häkeln wie zuvor in weiß.

Zusammennähen und bevor alles vernäht ist, mit etwas Füllwatte stopfen, und an den Kopf annähen.

Zum Schluß die Augen besticken und den Lach-Mund sticken (siehe Fotos)

 

Hier geht´s bald weiter

2 Kommentare zu “Greifling

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s